ChemFlyer | CST

DN 50-1200 mm

Für sicheres Handling von aggressiven Medien

Konstruktionsmerkmale

  • Schweizer Fabrikat
  • Aufgebaut auf dem Prinzip der konzentrischen, weichdichtenden Ventile
  • Einteilige Klappenscheibe mit Welle
  • 2- Komponenten Epoxy beschichtetes Gehäuse
  • PFA beschichtete Klappenscheibe und TFM Ringbalg mind. 3 mm dick
  • Wartungsfreie Lagerung der Welle
  • Durch den gleichen Radius des Ringbalges und dem Scheibenübergang zur Welle ist eine lange, dichtende Lebensdauer garantiert
  • Breite Auflagen des Ringbalges gewähren eine sichere Dichtung mit dem Gegenflansch
  • Elastische Elastomereinlagen sorgen für Gasdichtheit
  • Eine leckfreie Dichtung zwischen Ringbalg und Klappenscheibe wird mit der Spindelabdichtung im Prinzip einer Gleitringdichtung erreicht

DN 50-1050, PN10 / Cl. 150

  • Zwischenflansch- oder Anflanschausführung mit zweiteiligem Gehäuse
  • Baulänge nach DIN EN 558-1, Grundreihe 20
  • PN10-16 (DN040-150) , PN10 (DN200-600),  PN6 (DN700-1050), ASME CL150
  • Schnittstelle zur Automatisierung nach DIN EN ISO 5211:2001
  • Erfüllen die DGRL 2014/68/EU
  • pmax. 10 bar